Homepage Rezepte Lachsfondue

Zutaten

600 g Lachsfilet
500 ml Öl
Salz,Pfeffer, Zitronensaft
300 ml Merrettich-Sahne
400 ml Salsa verde
10 Kirschtomaten

Rezept Lachsfondue

mal kein Fleisch

Rezeptinfos

leicht

4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Personen
  • 600 g Lachsfilet
  • 500 ml Öl
  • Salz,Pfeffer, Zitronensaft
  • 300 ml Merrettich-Sahne
  • 4 EL Preiselbeeren
  • 400 ml Salsa verde
  • 10 Kirschtomaten
  • 50 g Champignons

Zubereitung

  1. Öl im Fonduetopf erhitzen. Das in 2,5 cm große Würfel geschnittene Lachsfilet kurz ins heiße Öl halten, so das der Kern noch roh ist. Anschließend auf dem Teller mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und nach Geschmack dippen. Tomaten, Champignons und Preiselbeeren als Beilage.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login