Homepage Rezepte Lachsforelle Skandinavia

Zutaten

150 g Lachsforelle
1 Tl Pflanzenöl
1/2 Salatgurke
1 Zwiebel
1 Tl Margarine
2 Tl körnigen Senf
50 ml fettarmer Milch
1 Tl gehacktem Dill
3 El gegartem Reis
Meersalz

Rezept Lachsforelle Skandinavia

Ist ein leckeres Fischrezept

Rezeptinfos

leicht

2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 2 Personen
  • 150 g Lachsforelle
  • 1 Tl Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tl Margarine
  • 2 Tl körnigen Senf
  • 50 ml fettarmer Milch
  • Salz
  • 1 Tl gehacktem Dill
  • 3 El gegartem Reis
  • Meersalz

Zubereitung

  1. 150 g Lachsforelle mit Pfeffer würzen und in 1 Tl Pflanzenöl braten. Im Backofen bei 50° C warm halten. 1/2 Salatgurke und 1 Zwiebel klein schneiden und in 1 Tl Margarine dünsten. 2 Tl körnigen Senfmit 50 ml fettarmer Milch verrühren, angießen, aufkochen, anschließend salzen und pfeffern. Lachsforellenfilets mit 1 Tl gehacktem Dill und Meersalz bestreuen und mit dem Gurkengemüse und 3 El gegartem Reis servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login