Homepage Rezepte Lachsspaghetti

Zutaten

1 Zwiebel
1 EL Tomatenpüree
1 dl Weisswein
2 dl Gemüsebouillon
1 Becher Saucenrahm
3 EL geriebener Parmesan
200 gr. geräucherter Lachs in Scheiben
300 gr. Spaghetti

Rezept Lachsspaghetti

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 dl Weisswein
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 1 Becher Saucenrahm
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 200 gr. geräucherter Lachs in Scheiben
  • 300 gr. Spaghetti

Zubereitung

  1. Zwiebeln in der Pfanne andünsten, dann das Tomatenpüree dazu und auch dünsten. Mit Weisswein und Bouillon ablöschen. Den Saucenrahm dazu und licht kochen lassen, bis die Sauce etwas bindet. Dann den Parmesan dazu und nochmals kurz auf kleinem Feuer kochen.
  2. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und mit der Sauce mischen.
  3. In tiefe Teller anrichten und den geräucherten Lachs in Stücken darüber geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login