Rezept Lachssteak mit Avocado und Kartoffelwürfeln

Line

raffiniert , eine Scheibe Karambole auf jeden Teller legen. Ihr dezentes Aroma harmoniert mit vielen Gerichten.

Lachssteak mit Avocado und Kartoffelwürfeln
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4 Stücke
Lachsfilet a ca. 180g
Salz u. Pfeffer
Zitronensaft
500 g
Kartoffeln (festkochend)
2 EL
Butterschmalz
1 Stück
Avocado
Für die Soße
2 EL
2
gehackte Schalotten
15 g
200 ml
Fischfond (aus dem Glas)
50 ml
Weißwein
50 ml
Salz u. weißer Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotten in Butter glasig schwitzen , Mehl einrühren und unter Rühren hell anschwitzen. Fond , Wein und Sahneeinrühren , aufkochen lassen u. ca. 30 min. köcheln lassen.Abschmecken.

  2. 2.

    Kartoffeln schälen , würfeln u. in Butterschmalz 20 min. braten , würzen.

  3. 3.

    Lachs in heißer Butter auf jeder Seite ca. 3 min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen , mit Zitronensaft beträufeln.

  4. 4.

    Halbierte Avocado in Scheiben schneiden , sofort mit Zitronensaft beträufeln. Alles auf Tellern anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nika
Danke Jeanne

dann kann ich ja auch dort nachschauen und ich denke nicht, dass es ein Userrezept ist und somit erprobt von Usern.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login