Rezept Lamm-Curry

Hauptgericht

Lamm-Curry
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

750 gr
Lammfleisch, gewürfelt
1/4 Tl
2
große Zwiebeln, gehackt
3 El
Öl
2 Stengel
Zitronengras (nur der weiße Teil), in Ringe geschnitten
6
Knoblauchzehen
1 El
frischer Ingwer, grobgehackt
2,5 Tl
Kurkuma, gemahlen
2
rote Chilies, grobgehackt
2 El
Öl extra
2
Zimtstangen
1 Msp.
Gewürznelken, gemahlen
750 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Lammfleisch, Salz, Pfeffer, Zwieblen und Öl mischen. Den Wok stark erhitzen und die Fleischmischung darin portionsweise scharf anbraten. Das Fleisch dann herausheben, so dass nur das Öl übrigbleibt.

  2. 2.

    Zitronengras, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma und Chilies mit dem zusätzlichen Öl in der Küchenmaschine oder mit dem Pürrierstab zu einer glatten Paste verarbeiten.

  3. 3.

    Den Wok erneut erhitzen und die Würzpaste 3 Minuten bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren anbraten (darauf achten, dass sie nicht anbrennt). Fleisch, Zimtstangen, Nelkenpulver und Kokosmilch zugeben.

  4. 4.

    Diese Mischung offen 1,5 Stunden köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis das Fleisch schön weich und zart ist. Das Lamm-Curry mit gedämften weißen Reis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login