Homepage Rezepte Lammfilet mit Aubergine

Zutaten

125 g Lammfilet
je 1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale und -saft
1 TL Olivenöl
1 EL Rosmarin
4 EL Brühe

Rezept Lammfilet mit Aubergine

Mediterranes Abendessen: das Beste vom Lamm mit köstlicher, gedünsteter Aubergine, Zucchini und Knoblauch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion

Zubereitung

  1. Lammfilet waschen, trockentupfen. Salzen, pfeffern. Zitronenschale und -saft zugeben.
  2. Aubergine und Zucchini putzen, waschen und würfeln. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden. Lammfilet im heißen Öl ca. 4 Minuten braten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln.
  3. Gemüse im Bratfett anbraten. Knoblauch und Rosmarin zugeben, andünsten. Würzen. Brühe zugeben, ca. 10 Minuten dünsten. Mit Lammfilet anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login