Rezept Lammfilet mit Gemüse-Couscous

Orientalisch: knuspriges Lammfilet mit Couscous, Sultaninen, Lauchzwiebeln, Möhren und einem Joghurt-Dill-Dip.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 650 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Sultaninen in etwas lauwarmem Wasser 5 Minuten einweichen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Lauchzwiebeln und Möhren im heißen Fett ca. 3 Minuten andünsten.

  2. 2.

    Couscous und abgetropfte Sultaninen untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Koriander abschmecken.

  3. 3.

    Lammfilets waschen, trockentupfen und im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Salzen und pfeffern. Petersilie zufügen, kurz mitbraten. Filets schräg halbieren und mit dem Couscous anrichten.

  4. 4.

    Joghurt und gehackten Dill verrühren. Abschmecken. Zum Couscous reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login