Rezept Lammfleischpflanzerl mit blauem Kartoffelsalat

Für diese raffiniert gewürzten Lammfleischbällchen müsste man eigentlich einen neuen Namen erfinden. Oder man belässt es einfach bei »Oh« und »Ah«.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Fleisch
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 760 kcal

Zutaten

6 EL
Aceto balsamico bianco
6 EL
Geflügel- oder Gemüsebrühe
1 TL
mittelscharfer Senf
1 Prise
4 EL
Pflanzenöl
160 g
Toastbrot
4 EL
4 EL
Pflanzenöl
1 kleines Bund
2 Msp.
gemahlener Sternanis
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Kartoffelsalat die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit reichlich Salzwasser in 20-25 Min. gar kochen. Die Kartoffeln noch warm pellen und in feine Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Den Essig mit der Brühe, dem Senf, den Schalottenwürfeln und den Gewürzen vermischen. Nach und nach das Öl dazugeben. Die Marinade über die Kartoffelscheiben geben und vorsichtig unterheben.

  3. 3.

    Für die Fleischpflanzerl das Toastbrot entrinden und fein würfeln. Die Sahne lauwarm erhitzen und das Toastbrot damit übergießen. Alles kurz einweichen.

  4. 4.

    Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten- und Knoblauchwürfel darin in ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Abkühlen lassen.

  1. 5.

    Das eingeweichte, nicht ausgedrückte Toastbrot in einer Schüssel mit dem Lammhackfleisch und den Eiern gut vermischen.

  2. 6.

    Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken und mit der Zwiebel-Knoblauch-Mischung unter den Fleischteig rühren. Die Masse mit Sternanis, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzig abschmecken.

  3. 7.

    Aus dem Fleischteig mit angefeuchteten Händen 8 gleich große Pflanzerl (Frikadellen) formen. Eine große beschichtete Pfanne erhitzen und das restliche Öl zugeben. Die Pflanzerl darin in ca. 4 Min. bei kleiner bis mittlerer Hitze kross anbraten. Danach auf kleinste Hitze reduzieren und die Pflanzerl in ca. 10 Min. fertig garen. Die fertigen Pflanzerl mit dem Kartoffelsalat auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login