Rezept Lammkoteletts mit Apfel-Linsen

Während die Lammkoteletts sanft im Ofen ihrer köstlich-zarten Vollendung entgegengaren, zaubern Sie fruchtige Linsen dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Niedrigtemperaturgaren
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 1060 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen samt einer ofenfesten Form auf 80° vorheizen. Die Lammkoteletts kalt abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, die Koteletts darin portionsweise von jeder Seite 1 Min. anbraten. Nebeneinander in die Form legen und im Ofen (Mitte) in 30 Min. fertig garen.

  2. 2.

    Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in millimeterfeine Würfel schneiden und mit 1 TL Zitronensaft mischen.

  3. 3.

    Das übrige Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin 1 Min. unter Rühren anbraten. Die Linsen hinzufügen und gut unterrühren. Die Brühe angießen, aufkochen und die Linsen zugedeckt 10 Min. bei schwacher Hitze kochen lassen, gelegentlich umrühren. Apfelwürfel hinzufügen und 2-3 Min. mitgaren. Mit Salz, Pfeffer, übrigem Zitronensaft und 1 Prise Zucker abschmecken. Apfel- Linsen auf zwei vorgewärmten Tellern verteilen und die Lammkoteletts darauf anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login