Homepage Rezepte Lammkoteletts mit Olivenkruste

Zutaten

Rezept Lammkoteletts mit Olivenkruste

Die Lammkoteletts schmoren auf einem Zucchinibett, werden mit einer würzigen Oliven-Tomaten-Masse bedeckt und kommen extrasaftig aus dem Ofen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
450 kcal
mittel

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Lammkoteletts waschen, trockentupfen. Fettrand entfernen. Pfeffern. Im heißen Öl in einer antihaftversiegelten Pfanne ca. 3 Minuten braten, herausnehmen. In Alufolie wickeln. Zucchini im Bratfett ca. 5 Minuten dünsten.
  3. Kräuter waschen und trockentupfen. Blättchen abzupfen. Kräuter, abgetropfte Tomaten und Oliven fein hacken. Alles mischen. Instant-Haferflocken unterrühren, abschmecken.
  4. Zucchini in einer Auflaufform verteilen, Lammkoteletts darauf legen. Oliven-Tomaten-Masse darauf verteilen. Fleischsaft aus der Folie darüberträufeln. Unter dem Grill oder im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von oben bei 250 Grad 3-5 Minuten überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login