Homepage Rezepte Lammkoteletts mit Petersiliensalat

Rezept Lammkoteletts mit Petersiliensalat

Hier wird die Petersilie mal nicht nur als optischer Aufheller darüber gestreut, sondern als vollwertige Beilage serviert!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
680 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Lammkoteletts waschen, trocken tupfen und den Fettrand mehrmals einschneiden, damit sich die Koteletts beim Braten nicht biegen. In eine flache Schale legen.
  2. Für die Marinade 2 EL Olivenöl, Zitronensaft und Thymian verrühren. Die Knoblauchzehe abziehen und dazupressen. Die Marinade salzen und pfeffern und über die Lammkoteletts träufeln. 1 Std. ziehen lassen.
  3. Für den Salat die Tomaten waschen, die Gurke schälen, längs halbieren und entkernen und beides in 1 cm kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und schneiden. Alles mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 3 EL Olivenöl beträufeln.
  4. In einer großen Pfanne das übrige Öl erhitzen. Die Lammkoteletts aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, in die Pfanne geben und von jeder Seite 4-5 Min. braten. Mit dem Petersiliensalat anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login