Homepage Rezepte Lammsteaks auf Tomatengemüse

Zutaten

750 g Tomaten
600 g Lammsteaks
2 EL Olivenöl
2 EL Aceto Balsamico

Rezept Lammsteaks auf Tomatengemüse

Das selbst gemachte Tomatengemüse passt hervorragend zu den würzigen Lammsteaks, die ruckzuck auf den Tisch kommen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten fein hacken. Frische Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, herausnehmen. Abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden. Rosmarinnadeln abzupfen, hacken.
  2. Lammsteaks waschen, trockentupfen, würzen. Im heißen Öl ca. 10 Minuten braten, nach 5 Minuten Rosmarin zugeben. Steaks herausnehmen, in Alufolie wickeln.
  3. Zwiebeln im Bratfett andünsten. Getrocknete und frische Tomaten zufügen, würzen, ca. 5 Minuten abgedeckt köcheln lassen. Mit Essig und einer Prise Zucker abschmecken. Nach Wunsch mit Basilikumblättchen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login