Rezept Langos

Rezept von Hannelore

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ca. 12 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

500 g
5
Kartoffeln mittelgroß
1 Würfel
1 Tl.
ca. 200 ml
lauwarmes Wasser oder gleiche Menge Milch
Öl zum braten

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen, abgießen und im Topf noch kurz abdampfen lassen.

  2. 2.

    Mehl, zerbröckelte Hefe, Salz, Zucker und Olivenöl in eine größere Schüssel geben.

  3. 3.

    Die noch warmen Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und zum Mehl geben. Jetzt noch das lauwarme Wasser (oder Milch) dazugeben und alles gut verkneten.

  4. 4.

    Den Hefeteig ca. eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

  1. 5.

    In einer Bratpfanne reichlich Öl erhitzen.

  2. 6.

    Mit einem Eßlöffel einen Teigklumpen abstechen und mit bemehlten Händen zu einem ca. 5 mm dicken Fladen drücken und ziehen.

  3. 7.

    Den Fladen in das heiße Öl legen und von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Danach auf ein Küchentuch legen, damit das überschüssige Öl aufgesaugt wird.

  4. 8.

    Nach Lust und Laune, z.B. mit Kräuterquark und Käse oder auch mit Nutella bestreichen und noch warm genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login