Rezept Lasagne

DER Evergreen! Für die besten Fresssessions aller Zeiten!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

300 Gramm
Hackfleisch, gemischt
2 Dosen
Tomatenmark
1
Fleischbrühwürfel
1 EL
1 Dose
geschälte Tomaten
Salz, Pfeffer
1 Msp
1,5 Tassen
3 EL
750 ml
Muskat
Salz, Pfeffer
20-30 Gramm
Parmesan, gerieben
Lasagneblätter
200 Gramm
Käse, gerieben

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Fleischsauce Zwiebeln und Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Hackfleisch hinzufügen und mitbraten. Als nächstes das Tomatenmark hinzufügen und kurz mitanschwitzen. Mit geschälten Tomaten aufgießen, bei Bedarf noch Wasser hinzufügen. Fleischbrühwürfel hinzugeben. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Am Schluß die Sahne hinzugeben.

  2. 2.

    Für die Béchamelsauce Butter in einem Topf zerlassen und löffelweise das Mehl unter starkem Rühren hinzugeben. Mit Milch ablöschen. Die Sauce solang unter ständigem Rühren auf niedriger Stufe köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zuletzt den Parmesan unterrühren.

  3. 3.

    Den Boden einer rechteckigen Aufflaufform mit Béchamelsauce bedecken, dann Lasagneblätter darauflegen. Mit der Fleischsauce begießen, Käse darüberstreuen. In der gleichen Reihenfolge weiter schichten. Die oberste Schicht Nudeln wird mit Béchamelsauce bedeckt, darauf Käse streuen. Die Lasagne bei 200°C für 30 Minuten im Ofen überbacken

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login