Homepage Rezepte Lasagne Al Forno

Rezept Lasagne Al Forno

Nudelauflauf mit zweierlei Soßen - Schichtarbeit auf Italienisch.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
1010 kcal
mittel

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Fleischsoße vorbereiten
  2. Zwiebel abziehen, Möhre schälen, Staudensellerie waschen und putzen. Alles sehr fein würfeln. Im heißen Öl ca. 10 Minuten bei geringer Hitze andünsten. Herausnehmen.
  3. Fleischsoße kochen
  4. Hack ins Bratfett geben, unter Rühren krümelig anbraten. Würzen. Gemüse, Tomaten mit der Hälfte des Saftes, Wein und Kräuter zugeben, ca. 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.
  5. Mehlschwitze herstellen
  6. Butter in einem kleinen, breiten Topf zerlassen. Mehl zufügen und unter Rühren hellgelb anschwitzen.
  7. Béchamelsoße zubereiten
  8. Milch und Sahne unter ständigem Rühren zufügen. Soße unter Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. Vom Herd nehmen.
  9. Lasagne einschichten
  10. Boden einer Form (ca. 20 x 30 cm) mit etwas Béchamelsoße bestreichen. Mit Lasagneblättern belegen. Etwas Hack- und Béchamelsoße darauf verteilen. Weiterschichten, bis alles verbraucht ist. Mit Nudelblättern und Béchamelsoße abschließen.
  11. Lasagne überbacken
  12. Parmesankäse reiben. Lasagne mit Parmesankäse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad ca. 30 Minuten überbacken. Nach Wunsch mit Basilikumblättchen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Tag entfernen

"Ohne Alkohol" stimmt nicht, bitte den Tag entfernen.

Tag

Danke für den Hinweis, wir haben den falschen Tag gerade entfernt.

 

Viele Grüße

das Küchengötter-Team

Anzeige
Anzeige
Login