Homepage Rezepte Latte-Macchiato-Dessert

Zutaten

200 ml süße Sahne
300 g Quark
2 El Amaretto oder Mandelsirup
2 El Zucker
2 Tl lösliches Espressopulver
6 El heißes Wasser
150 ml Milch
etwas gemahlenen Zimt
evt. Kekse zum Garnieren

Rezept Latte-Macchiato-Dessert

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Personen
  • 200 ml süße Sahne
  • 300 g Quark
  • 2 El Amaretto oder Mandelsirup
  • 2 El Zucker
  • 2 Tl lösliches Espressopulver
  • 6 El heißes Wasser
  • 150 ml Milch
  • etwas gemahlenen Zimt
  • evt. Kekse zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Sahne steif schlagen und mit dem Quark vermischen.
    Die Creme dritteln und ein Drittel beiseite stellen. Die restlichen 2/3 mit Amaretto bzw. Mandellikör verrühren und mit Zucker abschmecken.
  2. Das Espressopulver im heißen Wasser auflösen und unter die beiseite gestellte Quarkcreme rühren. Auch diese Creme mit Zucker abschmecken.
  3. Nun die helle Creme zuerst in hohe Latte-Macchiato-Gläser füllen und die dunklere Creme obenauf geben.
  4. Die Milch aufschäumen, auf die Creme geben und mit dem Zimtpulver bestäuben.
    Evtl. mit Keksen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login