Rezept lauch-apfel-quiche mit walnusskernen

leckerer Kuchen zu Wein, Most, Bier u.v.a. am besten in froher Runde gegessen.

lauch-apfel-quiche mit walnusskernen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 Stück Kuchen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

180 gramm
weizenmehl typ 1050
1/2 teelöffel
150 gramm
quark 20 %
2 Esslöffel
walnussöl
etwa 800 gramm
1 esslöffel
walnussöl
etwas
salz u. pfeffer
1
geschälter säuerlicher apfel
1
ei
100 ml
vollmilch
3 esslöffel
kartoffelstärke
4 esslöffel
kleingehackte walnüsse

Zubereitung

  1. 1.

    mit dem Handrührgerät Mehl, salz,quark u. walnussöl verkneten auf bemehlter Arbeitsfläche auswellen und in eine Quiche-oder Kuchenform geben. Ofen auf 200 Grad vorheizen

  2. 2.

    lauch in walnussöl andünsten mit salz und Pfeffer würzen etwa 10 Minuten schmoren, apfel in Scheiben hobeln und unter den Lauch mischen. Den Joghurt, die Milch, das Ei und die Stärke vermengen und unter die Lauch-Apfelmischung geben. Das Gesamte auf dem Teig verteilen mit den gehackten Walnusskernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen etwa 20-25 Minuten backen. Am besten lauwarm servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login