Homepage Rezepte Lauch-Brätnockerl

Rezept Lauch-Brätnockerl

Die Nockerl aus Kalbsrät zergehen auf der Zunge. Eine edle Suppe für Festtage.

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, waschen und sehr fein schneiden. Mit Thymian in 1 EL Butter bei schwacher Hitze etwa 5 Min. dünsten. Die übrige Butter cremig schlagen, Brät, Lauch und Semmelbrösel untermengen, mit Salz, Muskat und Nelkenpulver abschmecken.
  2. Die Brühe zum Kochen bringen. Von der Masse mit zwei Teelöffeln Nocken abstechen und in die leise siedende Brühe geben. Darin in etwa 10 Min. gar ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login