Homepage Rezepte Laucheintopf

Zutaten

300 g mageres Rinderhackfleisch
2 EL Rapsöl zum Braten
1- 1 1/2 l Fleisch- oder Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer zum Würzen

Rezept Laucheintopf

Ein wärmender Eintopf für die Winterzeit

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

3-4

Zutaten

Portionsgröße: 3-4
  • 300 g mageres Rinderhackfleisch
  • 2 EL Rapsöl zum Braten
  • 2-3 Stangen Lauch
  • 4 Kartoffeln
  • 1- 1 1/2 l Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, der Länge nach in die Hälfte schneiden und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Das Hackfleisch in heißem Öl in einem Topf anbraten, den Lauch dazugeben und kurz mitschmoren, salzen und pfeffern und mit der Brühe aufgießen, die Kartoffelwürfel zugeben und noch 10 Min. köcheln lassen.
  3. Anstatt Kartoffeln kann man auch 150 g ungekochte, glutenfreie Hörnchen in die Brühe geben und auch ca. 10 Min. köcheln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login