Rezept Lauwarmer Nudelsalat mit Minze

Diesen Nudelsalat kann auch gut in einer größeren Menge zubereitet werden - dann jedoch die Minze erst kurz vor dem Servieren unter den Salat mischen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 605 kcal

Zutaten

200 g
1 Bund
50 g
Kapern (aus dem Glas)
2 EL
Aceto Balsamico bianco
2 EL
ca. 1 TL flüssiger Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Farfalle nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

  2. 2.

    Inzwischen die Tomaten waschen und halbieren. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Den Schafkäse zerbröckeln. Farfalle in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Die Nudeln mit Tomaten, Minze, Schafkäse und Kapern mischen. Essig und Öl dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Honig würzen. Nach Belieben den Knoblauch schälen und dazupressen. Den Salat noch ca. 5 Min. durchziehen lassen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Tipps zur Abwandlung gewünscht...

... da ich keinen rohen Käse mag bzw. vertrage... Kann man statt Feta auch Tunfisch verwenden? Wer weitere Tipps hat: nur zu!!!

auchwas
@aroebig

Kleingeschnittene Anchovis und ein gekochtes Ei, finde ich geht gut. Auch Thunfisch ist eine gute Wahl und etwas Gurke oder Paprika klein gewürfelt.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login