Rezept Lavendel-Salz

Für Lavendel-Liebhaber

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
nach Belieben
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

getrocknete Lavendelblüten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Blüten abstreifen. Mit dem Salz im Mixer fein mahlen. Man kann die getrockenten Blüten auch schichtweise mit dem Salz in ein Glas geben. Anschließend sollten sie aber nach ca 4 Wochen ausgesiebt werden. Auch das Aroma hält sich dann nicht so lange.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Keiner weiß doch wieder...

wie Lavendelsalz hergestellt wird. Und ich musste erst einmal den Unterschied zwischen echtem/ englischen und Hybriden (Lavandin - mit Speik-Lavendel gekreuzt) lernen. Also, wie es ausschaut, habe ich echten Lavendel im Garten und trachte danach, Lavendelsalz herzustellen. 

@cystitis, und Du bist wieder mal die Einzige, die etwas zur Sache beitragen kann :) Nun habe ich schnell mal im "Kleinen Buch vom Salz" nachgeschlagen: 10 g getrockneten Lavendel auf 100 g Salz wäre die richtige Mischung?

 

Auf diese Menge werde ich nie kommen, dann ist der ganze Garten geplündert und der Duft verflogen, bei meinem Mini-Verbrauch. 

 

Mit den getrockneten Blüten werde ich auch experimentieren - und der Sommer ist mein. Jacobsmuscheln dann nur noch mit Lavelsalz! Danke, liebe Rinquinquin.

 

Rinquinquin
@ Aphrodite

Das musste ich jetzt doch mal nachprüfen. 10 g getrocknete Lavendelblüten sind eine Kaffeetasse voll. Diese Menge würde ich nie mit 100 g Salz mixen. Mein Lavendel blüht allerdings noch nicht, auch in der Provence letzte Woche war er nicht weiter als hier. Ich habe mich aber mit Lavendelöl eingedeckt.....

cystitis
@Aphrodite

Also ich habe auch nicht 10g Blüten auf 100 g Salz genommen. Ist sicher zu viel. Gelesen habe ich es in diesem Buch auch. Selbst bei getrockneten Blüten brauchst Du nicht so viel. Ich mache es einfach aus dem Bauch heraus. Paßt dann schon.

Achja, noch etwas!!!!!!! Das Salz einfach in den Mixer und gut durchmahlen, dann stören auch die Blüten nicht mehr.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login