Homepage Rezepte Lecker Obatzta

Zutaten

1 Cambert (mild, gut reif z. B. Geramont)
1 Romadur (z. B. Knirps)
1 kleine Zwiebel

Rezept Lecker Obatzta

Leckerster Obatzta - selbst getestet. Besonders gut zur Wiesn- Zeit, oder nach langen Wanderungen. Mit Brezen zusammen genießen.

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Cambert (mild, gut reif z. B. Geramont)
  • 1 Romadur (z. B. Knirps)
  • 1 Frischkäse
  • 1 kleine Zwiebel

Zubereitung

  1. Cambert und Romadur klein würfeln, und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Frischkäse nach Gefühl zugeben. Zwiebel schälen, und ganz klein zerhacken. (Ich nehm den Häcksler ;o)) Zwiebel und ebenfalls in die Masse geben. Alles immer weiter munter mit der Gabel zusammendrücken. Mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß + scharf, und wenig Kümmel abschmecken.

    Lasst es euch schmecken
    Eure Anette

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login