Homepage Rezepte Leichter Geflügelsalat aus der Reste-Küche

Zutaten

1 ML Bindobin
150 g Joghurt
100 ml Sahne
200 g Ananas in Stücken (aus der Dose)
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 EL Ananas-Saft
2 Stück gegarte Hähnchenbrust (Bratenrest)
4 Stengel Petersilie

Rezept Leichter Geflügelsalat aus der Reste-Küche

Statt Mayo habe ich eine Light-Version hergestellt, die ein vollwertiger Ersatz war.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

2-3

Zutaten

Portionsgröße: 2-3
  • 1 ML Bindobin
  • 150 g Joghurt
  • 100 ml Sahne
  • 200 g Ananas in Stücken (aus der Dose)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Ananas-Saft
  • 2 Stück gegarte Hähnchenbrust (Bratenrest)
  • 4 Stengel Petersilie

Zubereitung

  1. Aus dem Joghurt und der Sahne mit dem Bindobin eine Sauce als Ersatz-Mayo rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das gegarte Hähnchenfleisch in gabelgroße Würfel schneiden und mit den Ananasstücken in die Sauce geben. Spargelstücke zufügen. Zwei Stunden ziehen lassen und die Konsistenz prüfen, eventuell mit noch etwas Saft verdünnen und nochmals abschmecken. Die gleingehackte Petersilie unterrühren.
  2. Tipp: Champignons und/oder hartgekochte und geviertelte Eier können auch zugefügt werden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login