Homepage Rezepte Lenchen und Lukas Kuchen

Zutaten

4 Eier
1 Tasse Zitronensprudel
2 Tassen Zucker
1 Pr. Salz
1 Tasse Öl
1/2 Päckchen Backpulver
evtl. 1/2 TL Zitronenschale
für den Guss
125 g Puderzucker
1 TL Zitronensaft und/oder etwas Zitronensprudel
Zuckerstreusel und Schokostreusel oder Schokoplätzchen/Weingummi o. ä.

Rezept Lenchen und Lukas Kuchen

schnell, einfach, bei klein und groß beliebt

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1 Tasse Zitronensprudel
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Tasse Öl
  • 3 Tassen Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • evtl. 1/2 TL Zitronenschale
  • für den Guss
  • 125 g Puderzucker
  • 1 TL Zitronensaft und/oder etwas Zitronensprudel
  • Zuckerstreusel und Schokostreusel oder Schokoplätzchen/Weingummi o. ä.

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und auf ein mit
    Backpapier ausgelegtes Backblech streichen (ca. ½ - ¾ voll)
    Und bei 180 °C ca. 30 - 35 Min. backen.
  2. Aus Puderzucker und Zitronensaft/Zitronensprudel einen Guss rühren und über den Kuchen streichen.
    Eine Hälfte mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen (das ist die Lenchen-Seite) und die andere Hälfte miit Schokostreuseln bestreuen (das ist die Lukas-Seite).
    Abwandlung für "Teenies":
    Kuchen mit Zuckerguss (evtl. mit Fruchtsaft einfärben),
    dann einen Teil mit Haribo Colorado minis, 1 Teil mit kleinen Gummibären, 1 Teil mit bunten Schokoplätzchen und 1 Teil evtl. mit Mini-Lakritz/Weingummi/Lackgummi o. ä. bestreuen.
    Für Erwachsene evtl. nur Zuckerguss.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login