Homepage Rezepte Lengfisch mit Sellerie-Püree

Rezept Lengfisch mit Sellerie-Püree

Geniessen Sie Ihren Lengfisch (stammt aus der Familie der Dorsche) doch mal diesem herzhaften Sellerie-Püree!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
380 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Sellerie und Kartoffeln schälen und würfeln. In kochendem gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten garen.
  2. Thymian waschen, trockentupfen und hacken. Lengfisch waschen, trockentupfen und in 4 Portionsstücke schneiden. Salzen, pfeffern und in 20 g heißer Butter von jeder Seite ca. 4 Minuten braten.
  3. Sellerie-Kartoffel-Mischung abgießen, durch eine Kartoffelpresse drücken. Heiße Milch, restliche Butter und Thymian zugeben, alles gut durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Lengfisch jeweils mit etwas Meerrettich bestreichen. Alles anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login