Rezept Leolucas Pizza

Line

frei nach dem PIXI-Buch - Conni backt Pizza - , Lucki mag keine Paprika, Zwiebeln..., am besten Gesichter legen :-), ein Rezept für Eltern & Kinder!

Leolucas Pizza
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Packung
Pizzateig mit Fertigsauce vom Feinkostgeschäft Aldier
1 Stück
Mozarella, längs vierten & in dünne Scheiben schneiden
1 Stück
Tomate, in dünne Viertel- & Halbkreise schneiden (Mund, Nase, Augen)
1 Stück
Wiener, längs vierteln & zuschneiden (Mund)
1 Scheibe
Kochschinken, in feine Streifen schneiden (Haare)
1 Scheibe
Ananas, in Stifte schneiden (Nase, Augen)
4-6 Scheiben
kleine italienische Salami, vierteln (Nase, Augen)
Salz
Salz nach Belieben

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen nach Packungsanleitung vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. (Eltern)

  2. 2.

    Teig ausrollen. Mit großem Glas kleine, kreisrunde Pizzen ausstechen & auf Backblech legen. (Eltern)

  3. 3.

    Pizzen mit Fertigtomatensauce bestreichen, salzen & mit 3-4 Scheiben Mozarella belegen (Kind & Eltern)

  4. 4.

    Pizzen nach Belieben belegen (Kind)

  1. 5.

    Backblech in den Ofen schieben & solange backen, bis der Käse zerlaufen & die Pizza goldbraun gebacken ist. (Eltern)

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login