Homepage Rezepte Leolucas Pizza

Zutaten

1 Packung Pizzateig mit Fertigsauce vom Feinkostgeschäft Aldier
1 Stück Mozarella, längs vierten & in dünne Scheiben schneiden
1 Stück Tomate, in dünne Viertel- & Halbkreise schneiden (Mund, Nase, Augen)
1 Stück Wiener, längs vierteln & zuschneiden (Mund)
1 Scheibe Kochschinken, in feine Streifen schneiden (Haare)
1 Scheibe Ananas, in Stifte schneiden (Nase, Augen)
4-6 Scheiben kleine italienische Salami, vierteln (Nase, Augen)
Salz Salz nach Belieben

Rezept Leolucas Pizza

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

3-4

Zutaten

Portionsgröße: 3-4
  • 1 Packung Pizzateig mit Fertigsauce vom Feinkostgeschäft Aldier
  • 1 Stück Mozarella, längs vierten & in dünne Scheiben schneiden
  • 1 Stück Tomate, in dünne Viertel- & Halbkreise schneiden (Mund, Nase, Augen)
  • 1 Stück Wiener, längs vierteln & zuschneiden (Mund)
  • 1 Scheibe Kochschinken, in feine Streifen schneiden (Haare)
  • 1 Scheibe Ananas, in Stifte schneiden (Nase, Augen)
  • 4-6 Scheiben kleine italienische Salami, vierteln (Nase, Augen)
  • Salz Salz nach Belieben

Zubereitung

  1. Backofen nach Packungsanleitung vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. (Eltern)
  2. Teig ausrollen. Mit großem Glas kleine, kreisrunde Pizzen ausstechen & auf Backblech legen. (Eltern)
  3. Pizzen mit Fertigtomatensauce bestreichen, salzen & mit 3-4 Scheiben Mozarella belegen (Kind & Eltern)
  4. Pizzen nach Belieben belegen (Kind)
  5. Backblech in den Ofen schieben & solange backen, bis der Käse zerlaufen & die Pizza goldbraun gebacken ist. (Eltern)

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login