Homepage Rezepte Lieblingsminestrone

Zutaten

1 handvoll Fadennudeln oder sonstige Nudeln ganz nach Geschmack
200 ml Suppe
1/4 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 ml passierte Tomaten
100 g TK- Mischgemüse nach Geschmack, Karotten, Erbsen, Fisolen, Karfiol (Blumenkohl) oä
1 Stk. Stangensellerie
1 TL Basilikum gehackt
1 TL Oregano gehackt
weißer Pfeffer
1 EL gutes Olivenöl

Rezept Lieblingsminestrone

Ein Blitzrezept, dass sich besonders leicht für viele Gäste zubereiten lässt und bei dem Kinderherzen höher schlagen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1 handvoll Fadennudeln oder sonstige Nudeln ganz nach Geschmack
  • 200 ml Suppe
  • 1/4 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 1/2 Zucchini
  • 100 g TK- Mischgemüse nach Geschmack, Karotten, Erbsen, Fisolen, Karfiol (Blumenkohl) oä
  • 1 Stk. Stangensellerie
  • 1 TL Basilikum gehackt
  • 1 TL Oregano gehackt
  • weißer Pfeffer
  • 1 EL gutes Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Öfter umrühren, abseihen.
  2. Währenddessen die Zwiebel fein würfeln, Zucchini würfeln, Sellerie in Scheiben schneiden. Knoblauch pressen.
  3. Zwiebel in einem Topf im Olivenöl andünsten, Zucchini, Mischgemüse und Sellerie zufügen, kurz braten, öfter umrühren.
  4. Mit der Suppe aufgießen, passierte Tomaten zufügen. Aufkochen lassen, Knoblauch einrühren. Einige Minuten einkochen lassen, mit Basilikum, Oregano und dem weißen Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf noch salzen, meist geben aber die Suppe und die Tomaten genügend davon ab.
  5. Die gekochten Nudeln in tiefen Tellern aufteilen, mit der Tomatensuppe aufgießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login