Homepage Rezepte Limetten-Crêpes

Rezept Limetten-Crêpes

Tipp: Die Nüsse zum Überstreuen können Sie auch durch Nuss-Nougat-Creme ersetzen, mit der Sie die noch warmen Crêpes bestreichen, aufrollen und servieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zubereitung

  1. Eier, Milch, Öl, 40 g Zucker, Limettensaft und -schale in den Shaker geben, Deckel aufsetzen und gut schütteln bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben.
  2. Mehl dazugeben und nochmals gut schütteln, bis sich das Mehl gleichmäßig verteilt hat. Restlichen Zucker in einer Pfanne schmelzen und leicht bräunen lassen.
  3. Nüsse grob hacken - dazugeben und karamellisieren. Mit Zimt bestäuben, etwas abkühlen lassen, grob hacken und in den Becher füllen.
  4. Zum Servieren etwas Speiseöl in einer Pfanne erhitzen, nacheinander aus dem Teig vier golbgelbe Crêpes ausbacken, mit den Nüssen bestreuen, aufrollen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login