Rezept Limetten-Labneh-Mousse

Line

Erfrischend lecker und einfach.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

0,5 l
Joghurt ( 2 Tage abgetropft) = Labneh
1 Becher
1/2 Päckchen
1,5 EL
Rohrzucker
1 Prise
1
Limette für Abrieb und Saft

Zubereitung

  1. 1.

    Gelatine wie nach Packungsanweisung einweichen. Die Sahne steif schlagen, Labneh ( 2-Tage abgetropft) mit Zucker, Limettenabrieb und dem Saft vermischen. Den Gelatinebrei einrühren und vorsichtig die Sahne unterheben.

  2. 2.

    Das Mousse in Servierschälchen geben und mit den Raspel bestreuen. Das Zitronenolivenöl nach Geschmack darüber träufeln.

  3. 3.

    Im Sommerhalbjahr können die Spitzen von Zitronemelissetrieben als Deko aufgelegt werden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

lundi
Frisch, fruchtig, leicht

Geht auch ohne Gelatine. Das Öl dazu fand ich mutig, passt aber prima, darauf wäre ich von allein nicht gekommen. Meine Melisse war noch nicht soweit.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login