Homepage Rezepte Limetten-Möhren-Suppe

Zutaten

30 g Ingwer
500 g Möhren
30 g Butter
1 EL Zucker
1/2 l Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch

Rezept Limetten-Möhren-Suppe

Eine delikate Vorspeise mit frischen Limetten, Ingwer, knackigen Möhren und Kokosmilch!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
140 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Schalotte abziehen, Ingwer schälen. Beides fein würfeln. Limettenschale dünn abreiben, 1 Limette auspressen. Möhren schälen und in Stücke schneiden.
  2. Ingwer, Schalotte und Limettenschale in der heißen Butter ca. 3 Minuten andünsten. Möhren zugeben. Mit Zucker bestreuen, ca. 2 Minuten dünsten. Brühe angießen, ca. 15 Minuten köcheln.
  3. Kokosmilch und Limettensaft zugeben. Pürieren, aufkochen und abschmecken. Restliche Limette in Scheiben schneiden, in die Suppe geben. Nach Wunsch mit Möhrenstreifen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Geniales Rezept mit Couscous als Suppeneinlage noch verfeinert.

Die Kombination mit Limetten und Kokosmilch schmeckt himmlisch. Ich habe statt frischem Ingwer Ingwerpulver genommen und es ist trotzdem super lecker geworden. Als Suppeneinlage eignet sich Couscous sehr gut.

Meine aktuelle Karotten-Lieblingssuppe!

Wunderbar fruchtig!

Habe allerdings nur 1 Limette verarbeitet, das ist dennoch auslangend für meinen Geschmack.

Wirklich sehr lecker!

Hab die Suppe heute Mittag gemacht, hab mich genau an das Rezept gehalten, habe nur noch geröstete Sesamsamen hinzugefügt. Volle Punktzahl!

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login