Rezept Limoncello-Sahne

Zitronig, sahnig, beschwipst - und noch dazu super-einfach! Das ist auch für jeden Anfänger ein Kinderspiel.

Limoncello-Sahne
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 unbehandelte
Zitrone
8 EL
Limoncello (ital. Zitronenlikör)
250 g
50 g
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, dann die Schale abreiben und 1 EL Saft auspressen. Den Puderzucker in eine hohe Rührschüssel sieben, Limoncello, Sahne, die Hälfte der Schale und den Zitronensaft dazugeben und alles zu einer steifen Creme aufschlagen. Dann die Masse in Portionsschälchen oder Formen füllen und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Vor dem Servieren das Dessert mit den restlichen Zitronenzesten bestreuen. Man kann dazu auch Erdbeeren servieren oder, was besonders hübsch aussieht, mit gehackten Pistazien bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login