Homepage Rezepte LINDENBLÜTENSAFT zum Verdünnen

Zutaten

1,80 kg Kristallzucker (Gelbzucker)
2,5 Liter Wasser
1 große Handvoll Lindenblüten
300 g Honig
2 Stück Zitronen, den Saft und Zesten
50 g Zitronensäure

Rezept LINDENBLÜTENSAFT zum Verdünnen

Ein herrliches Getränk für heiße Tage, aber auch bei Erkältungen ein wirksames Getränk

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4 Liter

Zutaten

Portionsgröße: 4 Liter
  • 1,80 kg Kristallzucker (Gelbzucker)
  • 2,5 Liter Wasser
  • 1 große Handvoll Lindenblüten
  • 300 g Honig
  • 2 Stück Zitronen, den Saft und Zesten
  • 50 g Zitronensäure

Zubereitung

  1. Wasser Zitronenzesten und Lindenblüten 5 Min. kochen lassen und danach 15 Min. zugedeckt ziehen lassen.
  2. Alles gut abseihen und nun den Zucker dazugeben, nochmals aufkochen bis er gelöst ist-weg von der Platte.
    Den Honig und den Zitronensaft sowie die aufgelöste Zitronensäure dazumischen.
    Oder 1 Teil Sirup mit heißem Wasser aufgießen, ergibt einen schnellen Tee.
  3. Noch heiß in Flaschen abfüllen und sofort verschließen und kühl aufbewahren.
  4. Ein herrliches Getränk für heiße Tage und für Kinder: Apfelsaft mit Lindenblüten.
    Dazu 200 ml Lindenblütensirup mit 1 Liter naturtrübem Apfelsaft und 1 Liter Mineralwasser mischen.
    Oder 1 Teil Sirup mit heißem Wasser aufgießen, ergibt einen schnellen Tee

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login