Homepage Rezepte Linsen-Möhren-Creme

Rezept Linsen-Möhren-Creme

Bunt und gesund. Diese leckere Creme passt toll zu knusprigem Baguette oder indischem Chapati-Brot.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Linsen in ein Sieb geben und abbrausen. Dann in der Brühe zugedeckt ca. 20 Min. garen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Inzwischen den Knoblauch schälen und grob hacken. Kerbel waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Die Möhre putzen, schälen und raspeln.
  2. Linsen, Knoblauch, Möhre, Öl, die Hälfte des Kerbels und den Zitronensaft fein pürieren. Mit Zitronenschale, Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Die restlichen Kerbelblätter sehr fein hacken und untermischen. Die Linsen-Möhren- Creme schmeckt toll auf knusprigem Baguette oder indischem Chapati-Brot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)