Homepage Rezepte Linsen-Orangen-Suppe

Zutaten

2 EL Öl
200 g rote Linsen
Cayennepfeffer
750 ml Gemüsebrühe
750 ml Orangensaft
1 Bund Koriander
150 g Sahnejoghurt

Rezept Linsen-Orangen-Suppe

Fruchtig: leckeres Süppchen aus roten Linsen, Zwiebeln, Kartoffeln, Koriander-Joghurt und Orangensaft.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Im heißen Öl andünsten. Linsen zugeben, kurz mit andünsten.
  2. Kartoffeln waschen, schälen, auf einer Haushaltsreibe raspeln und zugeben. Knoblauchzehe abziehen und durch eine Knoblauchpresse zu den Linsen drücken. Mit je 1 TL Kreuzkümmel und Cayennepfeffer würzen. Brühe und Saft zugießen. Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken.
  3. Korianderblättchen fein schneiden. Zwei Drittel mit Joghurt verrühren. Restlichen Koriander unter die Suppe rühren. Suppe mit Salz, Zucker, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Mit dem Koriander-Joghurt anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login