Rezept Linsensuppe

Eine cremige Linsensuppe mit orientalischem Touch und reichlich Knoblauch-Joghurt als Beigabe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Orientalisch Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

1
2 EL
Butterschmalz
1
1/4 l Gemüsebrühe
200 g
4 EL
Saft von 1/2 Zitrone
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel schälen und würfeln. Möhre schälen, Sellerie putzen, beides in dünne Scheiben schneiden. Tomaten fein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen.

  2. 2.

    Das Schmalz in einem Suppentopf erhitzen, Zwiebel, Möhre und Sellerie kurz andünsten und mit Brühe ablöschen. Linsen und Tomaten zugeben, mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20-25 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Inzwischen Knoblauch schälen, grob hacken und mit dem Olivenöl und Zitronensaft im Mörser zu einem Brei zerdrücken. In den Joghurt rühren. Die Suppe pürieren, auf Teller verteilen und jeweils 1 Klecks Joghurt darauf geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login