Homepage Rezepte Linsentopf mit Pfeffer-Tofu

Zutaten

1 El Öl
100 g rote Linsen
2 EL Currypulver
400 ml Gemüsebrühe
100 ml Kokosmilch
150 g Pfeffer-Tofu

Rezept Linsentopf mit Pfeffer-Tofu

Dazu schmeckt etwas Joghurt mit Minze und Limettensaft und ein gebratenes Fischfilet. Für das Rezept eignet sich jeder gewürzte oder neutrale Tofu.

Rezeptinfos

unter 30 min
301 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel abziehen und beides grob hacken.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin kurz farblos anschwitzen. Linsen, Currypulver und Ingwer dazugeben, 20 Sek. dünsten und mit Brühe und Kokosmilch auffüllen. Zugedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. sanft kochen.
  3. Inzwischen den Tofu würfeln. Unter die gegarten Linsen mischen und kurz erwärmen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login