Rezept Linzertorte

Linzertorte gehört zu den ältesten bekannten Tortenrezepten der Welt

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
kommt auf die Gäste an :-)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

250 g
Sanella oder Butter
250 g
250 g
gemahlene Nüsse oder Mandeln
250 g
1
Ei
1 EL
1 EL
1 Msp
gem. Nelken / Nelkenpulver
250 g
Marmelade (Johannisbeer/Himbeer/Zwetschge)
3 EL
Kirschwasser oder Obstler

Zubereitung

  1. 1.

    Sanella oder Butter und Zucker schaumig schlagen. Gemahlene Nüsse oder Mandeln, Mehl, das Ei und die Gewürze hinzufügen und durchkneten. Den Mürbeteig anschließend etwa 30 Minuten kühl stellen.

  2. 2.

    2/3 des Teigs auf dem Backblech zu einer Größe von ca. 30 x 40 cm ausrollen. Die Marmelade mit dem Schnaps glatt rühren und darauf verteilen.

  3. 3.

    1/3 des Teigs ausrollen und in Streifen schneiden. Wer mag, kann auch Plätzchen oder Sterne ausstechen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auf jeden Fall wird damit die Linzertorte belegt.

  4. 4.

    Backofen auf 160 Grad Heißluft vorheizen. Backzeit ca. 45 Minuten.

  1. 5.

    Auch wenn manch einem das Warten schwer fällt: Nach ein paar Tagen Ruhezeit schmeckt die Linzertorte erfahrungsgemäß besser als direkt nach dem Backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login