Rezept Liptauer-Brote

Eine frische Scheibe Graubrot und darauf eine dicke Schicht Liptauer - ein wunderbarer Snack für zwischendurch oder ein leichtes Abendessen.

Liptauer-Brote
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wie koch' ich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

50 g
2 TL
edelsüßes Paprikapulver
1 TL
250 g
1 TL
scharfer Senf
4 Scheiben
Graubrot

Zubereitung

  1. 1.

    > Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Darin bei kleiner Hitze die Zwiebel zugedeckt 5 Minuten dünsten. 1 TL Paprikapulver einrühren und abkühlen lassen.

  2. 2.

    > Die Kapern und Sardellen fein hacken. Den Feta grob reiben. Dies mit dem Quark, der Paprikabutter und dem Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Liptauer 1 Stunde zugedeckt kühl stellen.

  3. 3.

    > Den Liptauer dick auf die Brote schmieren und mit übrigem Paprikapulver bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login