Homepage Rezepte Löwentatzen

Zutaten

250 g Butter oder Margarine
175 g Zucker
1 Pä. Vanillin - Zucker
3 Tropfen Butter - Vanille - Aroma
1 Ei
300 g Weizenmehl
2 Messerspitzen Backin
100 g gemahlene Haselnußkerne

Füllung:

Aprikosen - Konfitüre
100 g Halbbitter - Kuvertüre

Rezept Löwentatzen

Löwentatzen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 175 g Zucker
  • 1 Pä. Vanillin - Zucker
  • 3 Tropfen Butter - Vanille - Aroma
  • 1 Ei
  • 300 g Weizenmehl
  • 2 Messerspitzen Backin
  • 100 g gemahlene Haselnußkerne

Füllung:

  • Aprikosen - Konfitüre
  • 100 g Halbbitter - Kuvertüre

Zubereitung

  1. Alle Zutaten miteinander vermischen
  2. Teig in kleinen Portionen in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen. Tatzen auf ein Backblech spritzen.
  3. E-Herd 170 - 200 Grad vorgeheizt. Gas Stufe 3 - 4 vorgeheizt. Backzeit etwa 15 Minuten. Gebäck vom Backblech lösen, erkalten lassen. Die Hälfte der Tatzen mit 2 Eßlöffeln Aprikosen - Konfitüre bestreichen, mit den übrigen zusammensetzen. Tatzen mit den Spritzen in 100 g aufgelöste Halbbitter - Kuvertüre tunken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login