Rezept Macadamia Plätzchen II

"Gibt es eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?" Charles Dickens

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

125 g
150 g
Mehl (Typ 550)
1
Ei
75 g
100 g
Macadamia Nüsse (ungesalzen)
50 g
Kokosraspeln
1
Zitrone
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter mit dem Mehl und dem Ei zu einem Teig verkneten. Dann die Macadamianüsse hacken.
    Die Zitrone gut waschen und abreiben. Die Schale der Zitrone bis auf die weiße Schicht abreiben. In den Teig geben.
    Die Nussraspeln in den Teig kneten. Alle anderen Zutaten unter den Teig kneten.
    Mit einem Küchentuch abdecken und gut 2 Stunden kalt stellen.

  2. 2.

    Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig dünn (5 mm) ausrollen.
    Mit verschiedenen Ausstechförmchen ausstechen und auf einem Backblech mit Backpapier verteilen.
    Das Backblech auf die mittlere Schiene geben und 10 Minuten backen lassen. Dekoration nach Wunsch. Siehe Varianten.

  3. 3.

    Varianten: Die Plätzchen mit Kuvertüre bestreichen. Nussraspeln oder Streusel darüber geben.
    Puderzucker passt auch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login