Homepage Rezepte Maiscremesuppe mit Scharfen Hackbällchen

Zutaten

300 g Maiskörner (aus der Dose)
2 EL Maiskeimöl
500 ml Geflügelbrühe
200 g Sahne
2 TL Sambal oelek
1 EL Honig
50 g Butterschmalz
1/2 Limette
einige Korianderblätter (nach Belieben)

Rezept Maiscremesuppe mit Scharfen Hackbällchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
570 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Mais abtropfen lassen. Die Schalotten schälen und würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Mais darin 1-2 Min. andünsten. Brühe und Sahne dazugießen und offen bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen das Hackfleisch mit Sambal oelek und Honig mischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und zu kleinen Bällchen formen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Hackfleischbällchen darin in 6-8 Min. rundum braten. Die Hackbällchen herausnehmen und warm halten.
  3. Den Saft der Limettenhälfte auspressen. Suppe und Mais im Mixer fein pürieren, den Limettensaft untermixen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in tiefen Tellern anrichten. Die Hackbällchen daraufgeben. Nach Belieben mit Korianderblättchen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login