Homepage Rezepte Makrele mit Zucchini

Zutaten

Rezept Makrele mit Zucchini

Wie ein Tag am Meer: Das herzhafte mediterrane Sandwich ist mit würzigem Makrelenfilet und zitronenfrischem Zucchino belegt. Augen zu und träumen!

Rezeptinfos

unter 30 min
190 kcal
leicht

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Makrelen abtropfen lassen, wenn nötig, säubern und mit dem Stabmixer sehr fein pürieren. Die Kapern hacken. Den Zucchino waschen und zur Hälfte fein reiben. Die Zitrone waschen. Die Schale abreiben, 1 EL Saft auspressen.
  2. Diese Zutaten gründlich vermischen. Den Aufstrich mit Pfeffer würzen.
  3. Die Brote mit der Creme bestreichen. Restlichen Zucchino in möglichst dünne Scheiben schneiden, auf 1 Brotscheibe legen und die andere daraufsetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login