Rezept Makronenkuchen

Kuchen mit saftiger Füllung

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 g
Butter/Margarine
175 g
1 Päck.
Vanillezucker
2
2
Eigelb
200 g
50 g
Speisestärke
1 gestr. Teel.

Für die Füllung:

2
Eiweiß
100 g
3 Tropfen
Bittermandelaroma
175 g
gemahlene Mandeln
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Butter/Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver unterrühren.

  2. 2.

    Für die Füllung das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Zucker, Bittermandelaroma und Mandeln unterheben.

  3. 3.

    Den Rührteig in eine gefettete Kastenkuchenform füllen und eine tiefe, breite Rille ziehen. Die Mandelmasse einfüllen und glattstreichen.

  4. 4.

    Im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 60 - 70 Min. backen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

sparrow
Der wird bald gemacht

Der Kuchen sieht richtig gut aus. Den kann ich ohne Probleme glutenfrei backen.

Nächstes Wochenende sind wir zu einem Grillfest eingeladen, da passt der doch gut als Nachtisch. 

senftöpfchen
hmmm, Mariannchen, sieht sehr gut aus

Werde ich mir sofort in meine To-do-Liste legen und so schnell wie möglich machen. Danke für das Rezept.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login