Rezept Malakofftorte

Eine sehr gehaltvolle Torte, aber ab und zu darf man sich das schon gönnen :-)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

2 Stück
Eidotter
160 Gramm
Staubzucker
50 Gramm
geriebene Walnüsse
etwas
Rum
2-3 Schachteln
Biskotten
1/4l Liter
Schlagobers

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Eidottern, warmer Butter, Staubzucker, geriebenen Walnüssen und der tropfenweise beigemengten Milch eine homogene Creme herstellen.

  2. 2.

    Die Biskotten einzeln in Milch und Rum tauchen und in eine Springform schichten. Wenn eine Ebene voll ist, mit Creme bestreichen und die nächste Schicht Biskotten darüberlegen und bei jeder Schicht die Richtung wechseln - also zuerst die Biskotten waagrecht legen und bei der nächsten Schicht die Biskotten senkrecht legen - damit die Torte kompakt wird.

  3. 3.

    Als oberste Schicht noch die restliche Creme glatt streichen und über Nacht kühl stellen.

  4. 4.

    Mit Schlagobers verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Und was für den Sonntagskaffeeklatsch

lecker und gehaltvoll, doch "why not" bei diesem Schneegestöber. Danke, sissilein, für das tolle Rezept, meine Kaffeegäste am Sonntag werden sich sicher freuen. Hoffe nur, dass ich die Torte so schön hinbekomme.LG auchwas.

sissilein
Keine Sorge ...

... du schaffst das sicher. Bin gespannt wie du die Torte findest und wie sie bei deinen Gästen ankommt. Viel Erfolg! LG 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login