Rezept Mama-Apfelkuchen

Saftige. leicht säuerliche Äpfel in einem süßen, lockeren leicht zitronigen Rührteig. Das Beste zur Kaffeezeit!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

125 g
125 g
200 g
3
3
Esslöffel Milch
2
Teelöffel Backpulver
abgerieb. Schale einer Zitrone
750 g

Zubereitung

  1. 1.

    Butter schaumig rühren und Zucker hinzugeben. Dann die Eier und die abgeriebene Zitronenschale. Mehl mit Backpulver mischen und gesiebt abwechselnd mit Milch dazu geben. Alles zu glattem Teig verrühren. Eine Springform (Durchmesser 26cm) ausfetten, mit Semmelbrösel auskleiden und den Teig einfüllen. Äpfel vorher schälen, vierteln, einritzen und reihum in den Teig setzen. 50 Minuten bei 175° backen. Fertig! Lecker!!!!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login