Homepage Rezepte Mama´s eingelegte Salzgurken

Zutaten

1 kg kleine Gurken
1 Liter Wasser
30 g Salz
einige Stängel Dill mit Blüte (leicht angetrocknet)
1 Stück Meeretich

Rezept Mama´s eingelegte Salzgurken

Ein Geschmack zwischen Himmel und Erde!

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 1 kg kleine Gurken
  • 1 Liter Wasser
  • 30 g Salz
  • einige Stängel Dill mit Blüte (leicht angetrocknet)
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Stück Meeretich

Zubereitung

  1. Die Gureken mit den Dillzweigen, dem Knoblauch und dem Meeretich in ein Einweckglas eng schichten.
  2. Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen.
  3. Mit dem noch kochenem Sud das Gurkenglas soweit auffüllen, bis das Wasser überschwappt. Am besten dazu das Glas in der Spüle platzieren.
  4. Sofort das Glas mit einem Deckel verschliessen.
    Achtung: Beim Gärprozess kann etwas Flüssigkeit aus dem Glas entweichen. Daher die Gläser zum Lagern am besten auf ein Küchentuch stellen.
  5. Die Gurken sind nach ca. 1 Woche verzehrfertig, halten sich aber so im Glas bis zu einem Jahr.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login