Homepage Rezepte Mandarineneisparfait

Zutaten

6 Mandarinen unbehandelt
3 Eier
70 g Zucker
2 cl Grand Manier
300 g Sahne
50 g brauner Zucker
100 ml Vanillesoße
100 ml Himbeermark
150 g gemischte Beeren

Rezept Mandarineneisparfait

Ein besonderer Nachtisch nach Lafer

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 6 Mandarinen unbehandelt
  • 3 Eier
  • 70 g Zucker
  • 2 cl Grand Manier
  • 300 g Sahne
  • 50 g brauner Zucker
  • 100 ml Vanillesoße
  • 100 ml Himbeermark
  • 150 g gemischte Beeren

Zubereitung

  1. 4 Mandarinen hablbieren, den Saft auspressen und die Hälften sauber auskratzen. Kaltstellen. 150ml Saft auf 50ml reduzieren. Die Eier trennen und von 2 Mandarinen die Schale abreiben. Eigelb, Zucker, Mandarinensaft und Schale über dem Wasserbad schaumig aufschlagen.
    Grand Manier zufügen und auf Eiswasser wieder kalt schlagen. Die Sahne steifschlagen und vorsichtig unterheben, in die Mandarinenhälften füllen. 5 Std ins Gefrierfach stellen.
    Gefrones Parfait mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren. Auf Himbeermark und Vanllesoße anrichten. Mit Beeren garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login