Homepage Rezepte Mandel-Huhn auf Tomaten

Zutaten

150 g Schalotten
3 EL Olivenöl
5 Zweige Thymian
50 ml Sherry medium (oder Hühnerbrühe)

Rezept Mandel-Huhn auf Tomaten

Knuspriges Mandel-Hühnchen und aromatisches Tomaten-Ragout lassen den Gaumen Flamenco tanzen. Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis für jeden Feinschmecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
425 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern, in den Mandeln wenden. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren oder vierteln.
  2. 1 EL Öl erhitzen, Schalotten 3 Min. dünsten. Tomaten dazugeben, salzen und pfeffern. Gemüse in eine ofenfeste Form geben. Thymian zufügen, mit Sherry begießen.
  3. Mandel-Hähnchen im übrigen Öl von beiden Seiten 1 Min. bei starker Hitze anbraten. Auf das Tomatenragout legen. Im Ofen (2. Schiene von unten) in 12-14 Min. fertig braten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login