Rezept Mandel-Kaffee-Biscotti

Die fein-würzigen Schnitten schmecken ideal zum Kaffee, aber auch mal zum Dessert zu einem Vin Santo.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 80 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsbäckerei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 50 kcal

Zutaten

2 TL
1/2 TL Salz
125 g
200 g
50 g
gemahlener Kaffee
3

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° vorheizen. Mandeln auf einem Backblech ausbreiten, im Ofen (Mitte, Umluft 160°) hellbraun rösten. Abkühlen lassen und im Blitzhacker fein zerkleinern.

  2. 2.

    Das Mehl mit Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Butter in Stücke teilen. Mit Zucker, Kaffee, Zimt und den Mandeln hineingeben. Die Eier verquirlen und zufügen. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig kurz kühl stellen.

  3. 3.

    Backofen auf 200° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 1 cm dick ausrollen und in Rechtecke (ca. 2 × 5 cm) schneiden. Mit 1 cm Abstand aufs Blech legen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 20-22 Min. zartbraun backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login