Homepage Rezepte Mandel-Pinien-Makronen

Zutaten

1 abgeriebene Zitronenschale
175 g gemahlene Mandeln
150 g Puderzucker
100 g Pinienkerne
2 Eiweiß
1 Prise Salz
1 TL Zitronensaft

Rezept Mandel-Pinien-Makronen

Rezeptinfos

leicht

40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: 40 Stück
  • 1 abgeriebene Zitronenschale
  • 175 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Puderzucker
  • 100 g Pinienkerne
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Backofen 170°C, Ober-und Unterhitze vorheizen. Die abgeriebene Zitronenschale, die Mandeln, die Hälfte des Puderzuckers und die Pinienkerne mischen. Das Eiweiß mit dem Salz zu Schnee schlagen und den restlichen Puderzucker reinrieseln lassen. Die Nussmischung unterziehen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen (kleiner Abstand) auf Backblech setzen. 15 min backen, abkühlen lassen und bei Bedarf mit Puderzucker besieben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login